"Durch Evaluationen können Organisationen lernen."

Dr. Sonja Kind

kind@iit-berlin.de
+49 30 310078-283

Arbeitsschwerpunkte

  • Evaluation von Forschungs-, Technologie- und Innovationspolitik
  • Analyse und Begleitung von Innovationsprozessen und -systemen
  • Technikvorausschau und Foresight
  • Entwicklung und Anwendung neuer Methoden der Strategiebildung und Technikvorausschau

Lebenslauf

Dr. Sonja Kind studierte Biologie mit Schwerpunkt Molekularbiologie an der Universität zu Köln und schloss ihre Diplomarbeit 1999 mit einer Auszeichnung ab. Im Anschluss promovierte sie im Fach Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Bamberg im Stipendiatenprogramm "EXIST-HighTEPP – HighTechnology Entrepreneurship Post Graduate Programme".

Bevor sie 2005 zur VDI/VDE-IT kam, arbeitete sie als Beraterin in einer Strategieberatung. Seit 2009 koordiniert sie das Themenfeld Evaluation im iit.

Darüber hinaus engagiert sie sich seit vielen Jahren in der DeGEval – Gesellschaft für Evaluation e.V. und ist dort Sprecherin des Arbeitskreises "Evaluation in der Wirtschaft" sowie Mitglied im Arbeitskreis Forschungs-, Technologie- und Innovationspolitik.

Diese Seite teilen auf: