Sie sind hier: Startseite / Projekte / eMO Potentialstudie CityWest

eMO Potentialstudie CityWest

Ziel des Projekts „Potentialstudie CityWest“ ist es, eine systematische und ganzheitliche Methodik zu entwickeln, um Anwendungsmöglichkeiten von intelligenten Mobilitätstechnologien in urbanen Testfeldern zu identifizieren und zu bewerten – und diese anschließend an dem ausgewählten Testfeld „City West“ anzuwenden. Hierzu werden Kriterien für die Analyse urbaner Testfelder entwickelt, um passende Mobilitätskonzepte zu identifizieren und ihre Anwendungspotentiale zu bewerten. Die Methodik wird dabei in Hinblick auf die Übertragbarkeit und Anwendung auf weitere urbane Testfelder in Berlin konzipiert. Als Ergebnis werden neben einem Prozess-Leitfaden konkrete Handlungsempfehlungen zur Umsetzung von identifizierten Innovationspotentialen in der City West erarbeitet.

Projektdetails

Auftraggeber

Berliner Agentur für Elektromobilität eMO / Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Laufzeit

November 2016 – März 2017

Ansprechperson

Prof. Dr. Volker Wittpahl

Themenfeld

Innovationssysteme und Förderinstrumente

Diese Seite teilen auf: