Sie sind hier: Startseite / Projekte / Evaluierung des Zentrums für Molekulare Diagnostik und Bioanalytik

Evaluierung des Zentrums für Molekulare Diagnostik und Bioanalytik

Das Zentrum für Molekulare Diagnostik und Bioanalytik (ZMDB) wurde 2009 als Plattform für den Technologietransfer gegründet. Ziel war es, während einer fünfjährigen Förderperiode die Entwicklung und Produktion innovativer Diagnostika in der Gesundheitsregion Berlin-Brandenburg voranzubringen. Im Rahmen der Evaluation wurden Erfolge und Entwicklungspotenziale des ZMDB als Technologietransferplattform für die Themenfelder Diagnostik und Bioanalytik in der Region Berlin-Brandenburg untersucht. Fragen zur Qualität der umgesetzten Aktivitäten und Maßnahmen sowie zur Entwicklung und strukturellen Einbettung der Organisation selbst standen dabei im Vordergrund. Im Ergebnis konnten der Beitrag des ZMDB für den Technologietransfer sichtbar gemacht und umsetzbare Handlungsempfehlungen entwickelt werden.

Projektdetails

Auftraggeber

Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg

Laufzeit

Mai 2014 – Dezember 2014

Ansprechperson

Dr. med. Monika Huber, MPH

Themenfeld

Gesundheit, Evaluation

Website

http://www.mwe.brandenburg.de

Diese Seite teilen auf: