Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / 4. Robotics Kongress - Die Zukunft der mobilen Roboter

4. Robotics Kongress - Die Zukunft der mobilen Roboter

Wann macht die Robotik Sinn für kleine und mittlere Unternehmen? Gehört dem gemischten Doppel aus Werker und Roboter die Zukunft? Welche Rolle werden mobile Roboter in der Zukunft spielen? Diese und viele weitere Fragen stehen am 9. Dezember 2014 auf der Agenda des 4. Robotics Kongresses in Hannover. Das Institut für Innovation und Technik (iit) wird von Dr. Steffen Wischmann mit einem Vortrag zum Thema „Arbeitssystemgestaltung im Spannungsfeld zwischen Organisation und Mensch-Roboter-Kooperation“ vertreten sein.

Der Robotics Kongress ist aus dem Robotics Award hervorgegangen, der eine Gemeinschaftsaktion der Hannover Messe, des Industrieanzeiger sowie der Robotation Academy ist. Auf dem 4. Robotics Kongress präsentieren unter anderem die Unternehmen der Top 3-Einreichungen des Robotics Awards 2014 ihre innovativen Lösungen im Vortragsprogramm.

Weitere Informationen zum 4. Robotics Kongress

Diese Seite teilen auf: