Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Prof. Sabine Kunst ist neue Vorsitzende des wissenschaftlichen Beirats des iit

Prof. Sabine Kunst ist neue Vorsitzende des wissenschaftlichen Beirats des iit

Prof. Sabine Kunst ist neue Vorsitzende des wissenschaftlichen Beirats des iit

© Matthias Heyde

Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst, Präsidentin der Humboldt-Universität zu Berlin, ist ab sofort die neue Vorsitzende des wissenschaftlichen Beirats des Instituts für Innovation und Technik (iit) in der VDI/VDE-IT. Der wissenschaftliche Beirat berät das iit bei der strategisch-inhaltlichen Schwerpunktsetzung und unterstützt dabei, das Kompetenzportfolio des Instituts weiter auf die anstehenden gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Herausforderungen auszurichten.

Die neue Beiratsvorsitzende Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst ist seit Mai 2016 Präsidentin der Humboldt-Universität zu Berlin. Vor ihrer Inauguration war Prof. Kunst fünf Jahre Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur (MWFK) in Brandenburg, zuvor unter anderem Präsidentin der Universität Potsdam und als erste Frau überhaupt Präsidentin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD), der größten Organisation für den weltweiten Austausch von Forscherinnen, Forschern und Studierenden. 1982 promovierte sie in Ingenieurwesen, 1990 in Politologie. Im Jahr 2010 wurde sie als Hochschulmanagerin des Jahres ausgezeichnet. 2013 wurde ihr in Berlin die Ehrendoktorwürde der American Jewish University Los Angeles verliehen.

Diese Seite teilen auf: