„Normen und Standards werden für die Innovationsförderung im 21. Jahrhundert immer wichtiger. Durch unsere Arbeiten im iit zeigen wir, welche Rolle Normen und Standard für den Transfer von Ideen und Technologie von der Wissenschaft in die Gesellschaft spielen und wie sie in eine progressive Förderpolitik eingebettet werden können-“

Dr. Axel Mangelsdorf

mangelsdorf@iit-berlin.de
+49 (0) 30 310078-5559

Arbeitsschwerpunkte

  • Innovationsforschung und -Innovationsindikatoren
  • Normung und Standardisierung
  • Wissens- und Technologietransfer
  • Innovationsförderung

Lebenslauf

Axel Mangelsdorf hat Volkswirtschaftslehre in Berlin und Montreal studiert und im Bereich Innovationökonomie an der Technischen Universität Berlin promoviert. Er arbeitete als Berater und wissenschaftlicher Mitarbeiter für die  Weltbank und die Welthandelsorganisation. Seit 2017 arbeitet er in der VDI/VDE IT schwerpunktmäßig zu normungs- und standardisierungsbezogenen Fragen.

Veröffentlichungen

Diese Seite teilen auf: