Vielfalt fördert die Innovationskraft und Kreativität. Durch interprofessionelle Zusammenarbeit und Vernetzung schaffen wir im iit neue Perspektiven.

Nele Hellbernd

hellbernd@iit-berlin.de
+49 (0) 30 310078-5635

Arbeitsschwerpunkte

  • Kognitions- und Neurowissenschaften
  • Digitalisierung
  • Open Science
  • Forschungsdatenmanagement
  • Wissenschaftlicher Nachwuchs

Lebenslauf

Nele Hellbernd studierte Kognitions- und Neurowissenschaften in Osnabrück und Tübingen. Anschließend arbeitete sie an ihrer Promotion am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig zum Thema Prosodie und soziale Kommunikation. Ihre Erfahrung in der empirischen Forschung und der Bearbeitung und Analyse von Forschungsdaten nutzte sie auch in Zusammenarbeit mit der Max-Planck-Bibliothek zum Thema Open Science.

Seit 2018 ist Nele Hellbernd wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Bildung und Forschung der VDI/VDE-IT. Dort beschäftigt sie sich mit der Digitalisierung in der Wissenschaft sowie der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Diese Seite teilen auf: