Sie sind hier: Startseite / Köpfe / M.Sc. Thorsten Reckelkamm

M.Sc. Thorsten Reckelkamm

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, RIF e.V., Entwicklung einer Systematik zum zielgerichteten Aufbau von Kompetenzen zur Konstituierung der digitalen Souveränität

Thorsten Reckelkamm studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit den Schwerpunkten Energietechnik und Produktionsmanagement an der RWTH Aachen University und schloss dieses mit Erlangung des Master of Science ab. Während seines Studiums wirkte er als wissenschaftliche Hilfskraft an der Entwicklung eines Industrie 4.0 Reifegradmodells zur Bewertung des Informationsmanagements produzierender Unternehmen mit. Seit 2017 ist Thorsten Reckelkamm als wissenschaftlicher Mitarbeiter in Dortmund am RIF e.V. - Institut für Forschung und Transfer in der Abteilung Produktionssysteme tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der digitalen Planung und Optimierung von komplexen Produkt- und Fertigungsstrukturen, dem digitalen Betrieb im Internet of Things sowie der Kompetenzentwicklung zur Schaffung einer digitalen Souveränität für Unternehmen. Er ist Mitglied des Doktorandennetzwerks Digitale Souveränität in der Wirtschaft, Themenbereich Maschinenbau der Zukunft – ein Projekt des Instituts für Innovation und Technik für die Dr. Johannes Heidenhain GmbH.  Im Rahmen seiner Dissertation beschäftigt sich Thorsten Reckelkamm mit der Entwicklung einer Systematik zum Aufbau von Kompetenzen zur Konstituierung der digitalen Souveränität unter der Betreuung von Herrn. Univ.-Prof. Dr.-Ing Jochen Deuse.

Diese Seite teilen auf: