Sie sind hier: Startseite / Projekte / Internationalisierung der Berufsbildung – Wissenschaftliches Begleitprojekt der BMBF-Förderrichtlinie zur Internationalisierung der Berufsbildung (WB-IBB)

Internationalisierung der Berufsbildung – Wissenschaftliches Begleitprojekt der BMBF-Förderrichtlinie zur Internationalisierung der Berufsbildung (WB-IBB)

 

Das wissenschaftliche Begleitprojekt „wb-ibb“ (Wissenschaftliche Begleitung der BMBF-Förderinitiative “Internationalisierung der Berufsbildung”) unterstützt die Umsetzung und strategische Weiterentwicklung der Fördertätigkeiten des BMBF zur Internationalisierung der Berufsbildung durch Evaluations-, Forschungs- und Vernetzungsaktivitäten. Es wird in Zusammenarbeit mit dem Institut für Technik und Bildung (ITB) der Universität Bremen und dem Lehrstuhl der Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Universität Osnabrück durchgeführt. Das iit ist insbesondere für die Konzeption und Ausführung der projektübergreifenden Evaluation der Förderrichtlinie zuständig. Darüber hinaus leistet es inhaltliche Beiträge zur Vernetzung der Projekte und zur strategischen Beratung des BMBF.

Projektdetails

Auftraggeber

Universität Osnabrück

Laufzeit

September 2017 – April 2021

Website

https://wb-ibb.info/

Diese Seite teilen auf: