Sie sind hier: Startseite / Publikationen / IT-Governance in der internationalen Hochschulkooperation (IT-GOV)

IT-Governance in der internationalen Hochschulkooperation (IT-GOV)

(2018) - Studienbericht: Handlungselemente und internationale Entwicklungen der IT-Governance im Kontext der Studierendenmobilität
Stephanie Christmann-Budian/ Ulrich Kuchelmeister/ Judith Kuhne/ Dana-Kristin Mah/ Prisca Paulicke/ Jan Rebentisch/ Martin Schmidt/ Hans-Joachim Feil/ Eva-Charlotte Proll/ Petra Wolf

Die Publikation befasst sich mit der internationalen Mobilität von Studierenden sowie den zugehörigen Digitalisierungsprozessen. Die Frage der (IT-)Governance rückt in den Mittelpunkt, weil inneruniversitär ebenso wie auf nationaler und internationaler Ebene hoher Koordinations- und Regulierungsbedarf der zahlreichen bestehenden Initiativen existiert. Es müssen immer weitere, auch außerhochschulische Akteure an Schnittstellen in der Hochschulstruktur und der Politik miteinbezogen werden. Ein wichtiger Schritt hierfür ist ein Erfassen des Entwicklungsstands, wozu die Autorinnen und Autoren dieser Studie einen Beitrag leisten. 

Die Studie stellt einige internationale Initiativen und Akteure aus dem Feld für digitale Lösungen und IT-Governance im Kontext der Hochschulinternationalisierung vor. Dabei geht sie auf Praxisbeispiele für IT-Governance-Lösungen ein. Die Studie behandelt den Prozess der Studierendenmobilität dabei als Use Case, bei dem für jeden Schritt unterschiedliche Lösungsbeispiele vorhanden sind. Diese werden analog zum Ablauf der idealtypischen Student Journey vorgestellt.

 

PDF document icon Download 1.8 MB

Diese Seite teilen auf: