Dr. Nicolas Winterhager

„Hochschulen sind die zentralen Orte unserer Wissensgesellschaft und Wissenschaftler die Leistungsträger von Forschung, Lehre und Innovationen. Im iit beschäftige ich mich mit der Finanzierung, Steuerung und Governance von Hochschulen sowie den Karrierewegen und -perspektiven des wissenschaftlichen Nachwuchses.“

+49 (0) 30 310078 517

Arbeitsschwerpunkte

  • Hochschul- und Wissenschaftspolitik
  • Hochschulfinanzierung, wissenschaftlicher Nachwuchs, Governance
  • Hochschulstatistik, Wissenschaftsindikatorik
  • Methoden der empirisches Sozialforschung

Lebenslauf

Nicolas Winterhager ist seit März 2014 am iit in der VDI/VDE-IT tätig und seit Juli 2018 Gruppenleiter „Wissenschaftsystem“. Er hat im iit u.a. in den Projekten „Bundesbericht wissenschaftlicher Nachwuchs (BuWiN)“, „Geschäftsstelle der internationalen Expertenkommission zur Evaluation der Exzellenzinitiative“ und „Untersuchung der Auswirkungen des Hochschulpakts“ mitgewirkt. Zuvor hat Herr Winterhager an der Universität Kassel (2009–2014) als wissenschaftlicher Mitarbeiter im International Centre for Higher Education Research (INCHER) und im Fachgebiet Allgemeine Wirtschaftspolitik gearbeitet.

Publikationen

^
Winterhager, Nicolas; Birner, Nadine; Krabel, Stefan; Shajek, Allexandra; Breitbach, Michael; Lüthje, Jürgen (2017): Untersuchung der Auswirkungen des Hochschulpakts 2020, Abschlussbericht / Kurzfassung
^
Winterhager, Nicolas; Birner, Nadine; Bogenstahl, Christoph; Krabel, Stefan (2017): Bestand, Arbeits-und Beschäftigungsbedingungen des wissenschaftlichen Nachwuchses in der Promotionsphase (Begleitstudie B1)
^
Krabel, Stefan; Winterhager, Nicolas; Shajek, Alexandra; Lindow, Ina; Birner, Nadine (2017): Bundesbericht Wíssenschaftlicher Nachwuchs 2017