Leichtbau als Innovationstreiber

Eine wiederentdeckte Schlüsseltechnologie im Kontext von Klimawandel, Ressourcenschonung und CO2-Reduzierung

Holger Worrack, Faris Kadi, Rudy Laubstein, Vico Seifert

Die Konstruktionsphilosophie des Leichtbaus gilt als Innovationstreiber für ressourcenschonende sowie nachhaltige Entwicklungen und als Schlüsseltechnologie für die deutsche Wirtschaft. Doch beschäftigt sich Leichtbau nicht allein mit der Reduzierung von Masse, sondern setzt maßgeblich den Fokus auf die Verbesserung von Produkteigenschaften. Diese Publikation zeigt die Relevanz der gesamten Wertschöpfungskette im Leichtbau und gibt einen Überblick über aktuelle Themen aus Forschung und Entwicklung, u. a. vor dem Hintergrund der Stärkung des deutschen Mittelstands.