Digitale Assistenzsysteme

(2018) - Perspektiven und Herausforderungen für den Einsatz in Industrie und Dienstleistungen
Wenke Apt/ Michael Schubert/ Steffen Wischmann

Diese Studie ist eine Potenzialanalyse für den Einsatz digitaler Assistenzsysteme in den Branchen Industrie und Dienstleistungen. Assistenzsysteme gewinnen vor dem Hintergrund von demografischem Wandel, Digitalisierung sich verändernder Wirtschaftsprozesse an Bedeutung: Die menschliche Arbeitskraft wird als Produktionsfaktor zu einem immer knapperen Gut, das mit Hilfe digitaler Assistenzsysteme deutlich gestärkt werden kann. Gleichzeitig können digitale Assistenzsysteme die Humanisierung der Arbeitswelt fördern, denn sie können Arbeitende vor allem in den genannten Branchen zielgerichtet und lernförderlich unterstützen. In der Studie werden die heutigen berufsspezifischen Anforderungen an die Beschäftigten mit den absehbaren Änderungen in den Kompetenzanforderungen für die digitale Arbeitswelt gegenübergestellt.

PDF document icon Download 3.6 MB

Diese Seite teilen auf: