Eine Exzellenzinitiative für die berufliche Bildung?

Ernst A. Hartmann, Christin Brings, Annika Fünfhaus, Léna Kricheswky-Wegener, Mandy Schulze, Ida Stamm

Die Exzellenzinitiative von Bund und Ländern aus dem Jahr 2005 hat eine erhebliche Wirkung im Wissenschaftssystem Deutschlands entfaltet – trotz aller konträren Positionen und Diskussionen in Fachkreisen und Öffentlichkeit. Aktuell erfährt die Berufsbildung einen vergleichbaren Bedeutungszuwachs für die mittel- und langfristige Sicherung des Innovations- und Wirtschaftsstandorts, unter anderem weil der Bedarf an Fachkräften steigt. Daher stellt sich die Frage, ob eine „Exzellenzinitiative Berufliche Bildung“ ähnliche Wirkungen erzielen könnte wie sie im Wissenschafts- und Forschungssystem zu beobachten waren.

'); jQuery(this).parent().append(newElement).addClass(classes).html(html); jQuery(this).remove(); });