Gute KI, böse KI?

(2018) - Ein Streitgespräch zur Künstlichen Intelligenz
Sandra Rohner/ Julian Stubbe/ Jan Wessels/ Guido Zinke

Wie gut, wie vorteilhaft und dienlich also, ist Künstliche Intelligenz (KI) – und wie
schlecht ist sie für den Menschen? Zwischen diesen zwei Polen bewegt sich die aktuelle,
weltweit rege Kontroverse rund um die Verbindlichkeit einer KI, nicht zuletzt
stark getrieben durch Fragen der Ethik. Die Autorinnen und Autoren dieses Streitgesprächs reflektieren punktuell das Für und Wider einer KI in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

PDF document icon Download 262.0 KB

Diese Seite teilen auf: