Sie sind hier: Startseite / Publikationen / Kompetenzen, Lernkulturen, Technologien: Bildung für ein selbstverantwortliches Handeln in analogen und digitalen Welten

Kompetenzen, Lernkulturen, Technologien: Bildung für ein selbstverantwortliches Handeln in analogen und digitalen Welten

(2017) - iit perspektive 32
Claudia Loroff/ Ina Lindow/ Michael Schubert

Industrie 4.0 und Arbeit 4.0 fordern verstärkt Kompetenzen, denen ein hohes Maß an Flexibilität und Eigenverantwortlichkeit gemeinsam ist. Zu ihnen gehören u. a. Problemlösekompetenzen, wissenschaftliches Denken, Medien- und Technologiekompetenzen sowie die Kompetenz, in interdisziplinären Teams strukturiert und effizient zu arbeiten. Der vorliegende Beitrag zeigt auf, dass die aktivierenden Lehr-Lernformen des problem- und projektbasierten Lernens sowie des forschungs- und arbeitsbasierten Lernens den Erwerb dieser Kompetenzen unterstützen können – insbesondere dann, wenn digitale Medien einbezogen werden.

PDF document icon Download 195.8 KB

Diese Seite teilen auf: