BMBF-Fachtagung „Perspektive Durchlässigkeit – Anrechnung gestalten! Chancen für die berufliche und hochschulische Bildung“

Die Fachtagung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), Bestandteil der BMBF-Initiative „Anrechnung beruflicher Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge“ verknüpfte Erfahrungen aus Beruf und Hochschule im Kontext von Durchlässigkeit und Anrechnung aus einer innovationspolitischen, arbeits- und berufsweltbezogenen Perspektive. Die Fachtagung knüpfte an die Leitlinien zur Modernisierung und Strukturverbesserung der beruflichen Bildung des BMBF-Innovationskreises berufliche Bildung an. Mit fast 200 Teilnehmer:innen aus Hochschulen, Wirtschaft, Politik und beruflichen Bildungsträgern half sie mit, die Grenzen zwischen dem beruflichen und dem hochschulischen Bildungssystem aufzulösen und die für eine zukunftsorientierte Berufsbildungspolitik erforderliche Kooperation von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu stärken.

Laufzeit

Juni 2007 bis Dezember 2007

Auftraggeber

Hochschul-Informations-System GmbH (HIS) im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)

Kontakt

Dr. Regina Buhr

+49 30 310078 5584