CIWES – Weiterbildung in der Chemischen Industrie

Mit dem Projekt sollten die Unternehmen der Chemischen Industrie, die Beschäftigten der Branche sowie Weiterbildungsanbieter darin unterstützt werden, das Weiterbildungssystem der Chemischen Industrie und damit den Chemiestandort Deutschland auch in Zukunft erfolgreich und wettbewerbsfähig zu gestalten. Schwerpunkte des Projektes CIWES waren die Analyse des aktuellen Weiterbildungsgeschehens, die Ermittlung des aktuellen und zukünftigen Weiterbildungsbedarfes der Branche durch Unternehmensfallstudien, die Analyse des aktuellen Weiterbildungsangebots durch eine repräsentative Befragung der Anbieter:innen sowie die Erarbeitung von Empfehlungen für ein branchenbezogenes Weiterbildungssystem.

Laufzeit

Mai 2003 – Dezember 2005

Auftraggeber

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

Kontakt

Dr. Jan Wessels

+49 30 310078 176