Warum Deutschland und Europa eine Technologieaußenpolitik brauchen – und dabei auf schwierige Partner wie Lateinamerika angewiesen sind

Alexander Busch, Marc Bovenschulte

Deutschland und Europa müssen ihre technologische und digitale Souveränität bewahren, um nicht zwischen den „Big Tech“-Nationen USA und China zerrieben zu werden. Dieses Schicksal teilen sie mit anderen Weltregionen. Daher bieten sich Allianzen unter Nationen an, die nicht nur auswählen wollen, in wessen Abhängigkeit sie geraten, sondern die den digitalen Selbstbehauptungsanspruch teilen. Bei der Suche nach derartigen Allianzen gerät der globale Süden zunehmend in den Blick: Lateinamerika bietet sich als Partner an.