Evaluation und strategische Begleitung zur Weiterentwicklung der hessischen Clusterförderung

Ziel des Projekts bestand in der Untersuchung der Wirksamkeit und Leistungsfähigkeit der bisherigen Förderung und darauf aufbauend die strategisch-konzeptionelle Zusammenführung bestehender Förderinstrumente in einer Gesamtstrategie. Es wurden Handlungsempfehlungen für die Cluster-Politik abgeleitet, die den Weg zu einem nachhaltigen und effizienten Einsatz der Fördermittel für Wissens- und Technologietransfer in Hessen aufzeigen. Das Institut für Innovation und Technik (iit) hat gemeinsam mit CONABO UG ein Benchmarking von fünf hessischen Clustern durchgeführt. Zudem wurden durch die Einbindung zahlreicher Multiplikatoren und Multiplikatorinnen in Interviews und Workshops alle relevanten Perspektiven berücksichtigt.

Laufzeit

Oktober 2013 – April 2014

Auftraggeber

HA Hessen Agentur GmbH

Kontakt

Dr. Sonja Kind

+49 30 310078-283