Evaluierung der Weltraumstrategie Österreichs

Im Auftrag des österreichischen Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) evaluierte das Institut für Innovation und Technik (iit) im Unterauftrag der KMU Forschung Austria das Austrian Space Application Programmes und die österreichische Weltraumstrategie. Im Fokus der Evaluierung stand die Bewertung des Programmdesigns sowie Analyse der Programmwirkungen bzw- Strategierfolges hinsichtlich der gesetzten Ziele. Das iit war im Rahmen der Evaluation insbesondere mit der zukünftigen Ausgestaltung und Fortenwicklung der Weltraumstrategie befasst.

Zur Durchführung kam ein breites methodisches Spektrum zum Einsatz: Desk Research: Interviews mit Expert:innen-, bibliometrische Analysen, und Expert:innen-Delphi-Verfahren.

Laufzeit

Dezember 2018 – September 2019

Auftraggeber

Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT), Österreich

Kontakt

Guido Zinke

+49 30 310078-217