Mit Geschäftsmodell-Coaching von der Forschung zum Markterfolg

Ob in KMU, Start-Up oder öffentlich geförderter Forschung: Die erfolgreichsten Verwertungsstrategien entstehen in langfristig angelegten, iterativen Prozessen. Eine Verwertungsstrategie ist vor allem dann erfolgreich, wenn ein interdisziplinäres Team frühzeitig und kontinuierlich am künftigen Geschäftsmodell arbeitet. Die wirtschaftliche Verwertung von Ergebnissen aus Forschungs- und Entwicklungsprojekten ist dementsprechend von Anfang an mitzudenken – dies gilt auch oder sogar besonders für Projekten mit starkem technologischem Fokus.

Damit Lösungen und Produkte nicht am Markt vorbei entwickelt werden, müssen Bedürfnisse und Einstellungen der Endanwender:innen, Wertversprechen, aber auch Marktbedingungen – wie die Konkurrenzsituation oder die Eintrittshürden im anvisierten Markt – von Anfang an berücksichtigt werden. Dabei stellen sich verschiedene Fragen:

  • Wer sind die späteren Kund:innen?
  • Wie sollen das Produkt oder der Service später einen Nutzen oder Mehrwert generieren?
  • Passen das Produkt oder der Service zu den Anliegen der Zielgruppe?
  • Wie kann ich die richtigen Partner:innen und Mitarbeiter:innen für das Projekt begeistern?
  • Welche Verwertungsmöglichkeiten gibt es, beispielsweise bei Lizensierung, Integrierung, Gründung, Beratung?
  • Wie kann man wirtschaftlich von dem Forschungs- oder Entwicklungsergebnis profitieren (Monetisierung)?
  • Wie stellt man sicher, dass ein Geschäftsmodell langfristig erfolgreich ist?
  • Inwiefern verändern technologische Entwicklungen – insbesondere die Digitalisierung – die Regeln des Wettbewerbs und wie kann man neue, technologiegetriebene Marktdynamiken für sich nutzen?
  • Wie können Partner einer kollaborativen Entwicklung am späteren Geschäftsmodell gewinnen?

Das iit unterstützt bei der Beantwortung dieser und weiterer Fragen rund um Verwertung oder Geschäftsmodelle. Kund:innen und Partner:innen profitieren dabei von der fundierten Expertise des iit bei der Verwertung im Kontext von Forschungs- und Entwicklungsprojekten.

Die iit-Expert:innen setzen dabei auf eine praxisnahe Vermittlung und von Methoden und Strategien in individuellen Workshopreihen oder Einzelworkshops und Beratung.

Die konkrete Anwendung der Methoden durch die iit-Kund:innen steht dabei im Mittelpunkt, ergänzt und begleitet durch unser Coaching. Dieser Ansatz stellt sicher, dass am Ende für jedes Projekt ein Geschäftsmodell steht, das funktioniert und mit dem sich alle Beteiligten identifizieren können.

iit-Publikationen zum Thema

Der Geschäftsmodell-Toolguide

Das Geschäftsmodell-Toolbook für digitale Ökosysteme

 

 

Kontakt

Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Dr. Sebastian von Engelhardt

Kontakt

Dr. Sebastian von Engelhardt

Institut für Innovation und Technik (iit)
Geschäftsmodell-Coach

Stefan Petzolt

Kontakt

Stefan Petzolt

Institut für Innovation und Technik (iit)
Geschäftsmodell-Coach